Weiter zum Content

Ihre Pressemappe

  • Dieses Feld ist ein Pflichtfeld!

Möbelix feiert die 50. Eröffnung

Mit den Eröffnungen in Vöcklabruck von 2.-5. Juni und am Monatsende in Langenrohr setzt die Möbelix-Gruppe, Österreichs größter Möbeldiskonter, die erfolgreiche Expansion fort.

Möbelix ist mit Abstand Österreichs größter Möbeldiskonter und beschäftigt mittlerweile über 1200 Mitarbeiter in Österreich und Deutschland. Alleine im Jahr 2003 wurden über 300 Arbeitsplätze geschaffen. Für das Jahr 2004 wollen wir weitere 50 Arbeitsplätze schaffen, so der Unternehmenssprecher Mag. Thomas Saliger.

Noch im heurigen Jahr werden wir 5 Möbelix-Filialen in Österreich und Deutschland eröffnen.

„In Österreich und Deutschland geht der Trend weiterhin in Richtung Diskont. Mit unserem Konzept liegen wir goldrichtig,“ so Mag. Thomas Saliger.

Als klarer Marktführer hat Möbelix in den letzten Jahren sein Diskontkonzept ständig weiterentwickelt.

So sorgen mittlerweile 7 Logistikzentren für die Belieferung der Standorte in Österreich und Deutschland. „Rasche Verfügbarkeit ist neben dem günstigen Preis die tragende Säule des Diskonts. Innerhalb von 48 Stunden kann praktisch jeder Standort versorgt werden“, garantiert man bei Möbelix.

Dazu kommt ein gestrafftes Sortiment an Bestsellerartikeln zu extrem günstigen Preisen. Auf jede Art von Aufwand wird verzichten: Kein aufwendiger Ausstellungsbau, Konzentration auf wenige Produkte auf die übersichtliche, einfache Gestaltung mit möglichst wenig Aufwand. „Dadurch können die Preise so niedrig wie möglich gehalten werden. Das hat Möbelix die absolute Preisführerschaft eingebracht“ ist Mag. Saliger stolz auf das Erreichte.

In Deutschland steht die Eröffnung in Nürnberg unmittelbar bevor. Auch in Deutschland behauptet sich das österreichische Möbelix-Konzept hervorragend. „In kürzester Zeit konnten wir unsere neuen Standorte erfolgreich in den Markt bringen und sind mit Abstand der schnellstwachsende Möbeldiskonter “ berichtet Mag. Saliger. Mittlerweile haben wir 17 Standorte in Deutschland fixiert.

Anlässlich der Eröffnung des 50. Möbelix wird es ein großes Preisfestival in allen Filialen geben. Von Seiten der Möbelix-Einkäufer wurden spezielle Sonderposten ausverhandelt und in großen Mengen bereit gestellt.

Das Unternehmen

Der 1. Möbelix-Diskontmarkt wurde 1989 in Klagenfurt eröffnet und ist ein selbstständiger Zweig der XXXLutz GmbH, einem rein österreichischen Familienbetrieb, mit Sitz in Wels.

Mit den Eröffnungen in Langenrohr und Vöcklabruck betreibt Möbelix 50 Filialen in Europa, davon 33 Einrichtungsdiskonter in ganz Österreich, sowie 17 Standorte in Deutschland (u. a. in München, Stuttgart, Kempten, Hassfurt, Nürnberg, Friedrichshafen, Braunschweig, Memmingen, Amberg, Landsberg, VS-Schwenningen, und Neumünster).

Produkte: Möbel- und Einrichtungsgegenstände zu Diskontpreisen, straffes Sortiment, straffe Organisation.

Die Unternehmensgruppe Möbelix hat sich seit 1989 rasant entwickelt. Mittlerweile ist Möbelix hier mit Abstand der größte Möbeldiskonter in Österreich, und in Deutschland der schnellstwachsende.

Noch im Jahr 2004 werden folgende neue Standorte eröffnet:

Österreich:

Wels 2………….Sommer 2004
Stadlau…………Ende 2004
+2 weitere bis Ende 2004

Deutschland:

Nürnberg 2……Ende 2004
+ 4 weitere bis Ende 2004

Kurzfristig sind in Österreich weitere 3 Standorte sowie in Deutschland weitere 10 Standorte geplant.

Möbelix Presseverteiler

Sie wollen unsere aktuelle Medienmitteilungen automatisch per E-Mail erhalten? Dann melden Sie sich einfach bei unserem Presseverteiler an!

Anmeldung

Erhalten Sie Pressemitteilungen von Möbelix per E-Mail.


Bitte beantworten Sie folgende Sicherheitsfrage, um Spam auszuschließen:


* Pflichtfelder müssen ausgefüllt werden.