Weiter zum Content

Ihre Pressemappe

  • Dieses Feld ist ein Pflichtfeld!

Möbelix eröffnet ab 16.07. in Ostrava

Mit der Neueröffnung in Ostrava vom 16. bis 26. Juli setzt die Möbelix-Gruppe die Expansion in Tschechien fort und verstärkt so ihre Position in Osteuropa. Bereits 2008 wurden mit großem Erfolg Möbelix-Märkte in Prag und Brünn eröffnet. Seit 2007 ist Möbelix in Budweis etabliert. Seit 2008 ist Möbelix auch mit zwei Standorten in Ungarn und einem Standort in der Slowakei vertreten. In Ostrava wurden 100 neue Arbeitsplätze geschaffen.

Diskonter liegen im Trend und sind Gewinner der Krise

„Auch in Österreich geht der Trend weiterhin in Richtung Diskont. Gerade die Sparwelle und Unsicherheit der Konsumenten kommt Möbelix zugute“, so Mag. Thomas Saliger, Möbelix Unternehmenssprecher. „Hinter unseren Produkten verstecken sich namhafte Markenhersteller. Durch Großeinkauf und knappe Logistik können wir Marktpreise deutlich unterbieten und geben somit am Markt die Preise vor.“ Schon in den vergangenen Monaten haben wir deutlich den Trend Richtung Diskont-Einrichtungshaus gespürt und gehen davon aus, dass sich dies im Rahmen der Krisenstimmung noch deutlich verstärken wird.

Möbelix investiert kräftig weiter – Weitere drei Filialen werden 2009 eröffnen

Noch weitere drei Möbelix Diskontmärkte werden im Jahr 2009 eröffnet werden.
In Österreich wird in Bruck an der Leitha Mitte September eröffnet. Im August in Györ, der dritte Standort in Ungarn und Ende Dezember/Anfang Jänner wird in Presov, Tschechien, der fünfte tschechische Standort fixiert.

Rückfragen bitte an:

Mag. Thomas Saliger (41)
Römerstraße 39, 4600 Wels
t.saliger@lutz-marketing.at

Möbelix Presseverteiler

Sie wollen unsere aktuelle Medienmitteilungen automatisch per E-Mail erhalten? Dann melden Sie sich einfach bei unserem Presseverteiler an!

Anmeldung

Erhalten Sie Pressemitteilungen von Möbelix per E-Mail.


Bitte beantworten Sie folgende Sicherheitsfrage, um Spam auszuschließen:


* Pflichtfelder müssen ausgefüllt werden.